Sprung zum Inhalt

Soziales Engagement


Die DA VINCI IMMOBILIEN unterstützt das Projekt „1.000 Kindergesichter – 1.000 Kinderleben“ der Dr. Martin Andreas Stiftung – Ärzte für Kinder in Not.

Die DA VINCI IMMOBILIEN in Landshut rettet Kinderleben.

Mit Sonderaktionen der DA VINCI IMMOBILIEN (so z. B. auch anlässlich der Landshuter Hochzeit) unterstützen wir gerne dieses Projekt und wissen, dass die Hilfe auch zu 100 % dort ankommt, wo Not ist – nämlich bei den Kindern.

Hier werden Kinder unter anderem in Vietnam und Indien mit Lippen-, Kiefer- und Gaumenspalten operiert. Operationen, die in Deutschland für viele Betroffene bezahlbar sind, sind für Eltern in diesen Ländern nicht denkbar.

Ohne OP versterben die Kinder. Ziel ist es deshalb den Kindern dort mit dieser OP zunächst ein ÜBERLEBEN zu sichern und später zu einem beschwerdefreien und normalen Leben zu verhelfen.

D. h. wir tragen mit unserem Obulus dazu bei, dass einige mehr OPs dort durchgeführt werden können und so Kinder eine Chance zum ÜBERLEBEN haben.

Die Stiftung wurde im Dez. 2005 durch das Finanzamt München für Körperschaften unter der Steuernummer 143/235/11269 als gemeinnützig und mildtätig anerkannt.

Wir stehen persönlich in Kontakt zu Dr. med. dent. Martin Andreas (niedergelassener Zahnmediziner in Landau), der die OP-Einsätze überwacht und auch zum Teil selbst mit vor Ort betreut.


Erfahrungen & Bewertungen zu DA VINCI IMMOBILIEN GmbH