Finanzierung einfach wie der Hauskauf bei DA VINCI Immobilien?

Eine Immobilie zu finanzieren bedeutet, sich auf einen längeren – oder langen – Zeitraum zu binden. Es ist keine Sache einer Überlegung von heute auf morgen. Es ist eine Verpflichtung, der nicht nachzukommen schwerwiegende Konsequenzen nach sich zieht. Nur wer sich des Ernstes dieses Unterfangens bewusst ist, sollte sich darauf einlassen.

Überall zwischen den Immobilienanzeigen im Internet, in Bauprospekten oder auf den Immo-Seiten der großen Zeitungen wird zusammen mit den Objekten auch gleich die Finanzierung mit angeboten. Auf den ersten Blick sehr praktisch.

Doch das Thema Finanzierung ist mittlerweile ein so umfangreich vielfältiges Angebotsfeld, dass man sich ob der Seriosität nicht mehr sicher sein kann.

Vom ersten Gedanken an die Traumimmobilie bis hin zum Einzug in die selbige ist es ein langer Weg. Aber Luftschlösser sind schnell gebaut, deshalb heißt es, realistische Ziele ins Auge zu fassen und Sie kennen Ihre persönlichen Umstände am besten. DA VINCI IMMOBILIEN hilft Ihnen dabei, Ihren tatsächlichen Möglichkeiten auf den Zahn zu fühlen und dabei Ihre Bedürfnisse zu respektieren. Wir arbeiten mit zuverlässigen Kooperationspartnern zusammen, die Ihnen gerne ein unverbindliches und kostenloses Angebot unterbreiten.

Was ist aber, wenn…

Eine berechtigte Frage – und im Ernstfall existenziell. Ausschlaggebend ist die momentane Situation und auch wenn die Voraussetzungen gegenwärtig für eine Finanzierung erfüllt sind, muss man immer damit rechnen, dass eine unvorhergesehene Entwicklung der Lebensumstände die Sachlage komplett umkrempeln kann.

Deshalb ist eine optimale Planung im Vorfeld das A und O. Möglichkeiten zur Absicherung gibt es mehrere, welche aber für Sie infrage kommen, klären Sie ganz individuell mit unseren Finanzierungsexperten, damit Sie auch im Ernstfall noch ruhig schlafen können.

Haben Sie Fragen?